Browsing articles from "Juli, 2013"
Jul 25, 2013
konitzer.IT

KMU Förderung – Fördermittel für kleine und mittelständische Unternehmen

Die Existenzgründung ist in Deutschland bis heute einer der wichtigsten Motoren für das allgemeine Wachstum. Aus der Szene der Gründer entstehen die meisten kleinen- und mittelständischen Unternehmen, die eine breite Basis als Arbeitgeber legen. Viele Unternehmen fürchten sich jedoch vor diesem Schritt, weil sie sich viele Sorgen um die Finanzen machen. Der Staat und die EU haben in den letzten Jahren aber ein gutes System aus den verschiedensten Förderungen für diese Art von Unternehmen geschaffen.

Die KMU Förderungen für Unternehmen in Deutschland

Bereits als Gründer hat man in Deutschland einen Anspruch auf die unterschiedlichsten Förderungen, sofern die Bedingungen dafür erfüllt werden können. Ein wichtiger Ansprechpartner findet sich hier in der staatlichen KfW-Bank, die Darlehen unterschiedlichster Art vergibt. Im Gegensatz zu einem Kredit von der Hausbank ist ein solches Darlehen fast immer sehr niedrig verzinst und bietet zudem die Möglichkeit einer Tilgungsfreiheit, sodass die Firmen erst wachsen können, ehe sie das Geld zurückzahlen müssen. Wenn das Unternehmen bereits gewachsen ist und sich am Markt etabliert hat, wird es mit den unterschiedlichen Förderungen schon ein wenig schwerer. Hier müsst man durch das Geflecht der unterschiedlichen Töpfe in Europa und der Möglichkeiten in Deutschland durchblicken. Glücklicherweise gibt es auch für diesen Zweck professionelle Berater.

Mit einer Beratung für KMU Förderungen zur Genehmigung

Der Vorteil einer professionellen Beratung bei der KMU Förderung liegt nicht nur im Überblick über die eigenen Möglichkeiten der Förderung. Da die Bürokratie auch vor Förderanträgen keinen Halt macht, kann es in vielen Fällen auf die detailgenaue und vor allem akkurate Arbeit beim ausfüllen und vorbereiten der Anträge ankommen. Wird ein Antrag auf Förderung erst einmal abgelehnt, wird nicht selten eine Sperrfrist vergeben, was den Zugriff auf die Gelder deutlich erschwert. Die Agentur ist hier der Helfer für die eigene Arbeit. Bei den Anträgen wird geholfen und die Kommunikation mit den Stellen, die die Förderungen vergeben, wird durch die Beratung übernommen. Innerhalb von wenigen Wochen können kleine- und mittelständische Unternehmen auf diese Weise auf die wichtigsten und besten Möglichkeiten für eine Verbesserung der Finanzierung zugreifen. Das sorgt für finanzielle Sicherheit und einen höheren Willen für Investitionen in das eigene Unternehmen.